Warum Tragen?

♥ Die Grundbedürfnisse wie Nähe, Körperkontakt, getragen werden und die Bewegung beim Tragen, vermitteln dem Baby Sicherheit und fördert die körperliche Entwicklung. Tragen gehört zu einer bedürfnisorientierten Kinderbeziehung dazu.

♥ Beim Tragen unserer Babies werden all ihre Sinne angesprochen. Das baby nimmt seine Umgebung in seiner Gesamtheit wahr und fühlt sich bei Mama oder Papa geborgen. Er hört seine Mama und andere Geräusche, es spürt seine Grenzen, es übt das Gleichgewichtssystem, es riecht Mama, usw.

♥ Menschenbabies gehören wie Koalas, Kängurus und Affen zu den Traglingen. Wir sind von Geburt an so vorbereitet, dass wir in aufrechter Position getragen werden können.

♥ Menschenbabies zeigen uns schon direct nach der Geburt, wie ihr Körper funktioniert. Es hat Reflexe, die bei den ersten Untersuchungen beim Kinderarzt abgefragt werden. Greifen, Festklämmern und wann man es hinlegt oder hochnimmt, nehmt es automisch die perfekte Position zum tragen an.

♥ Durch eine korrekte Haltung und eine gute Bindetechnik, wird der Rücken der Babies optimal gestützt und eine gesunde Haltung positiv beeinflusst. Auch die Huftreifung hat beim tragen die optimale Bedingen.

ahs